filmlocation M-V Startseite



Follow FilmlocationMV on Twitter FilmlocationMV on Facebook FilmlocationMV on Youtube

Newsletter Anmeldung

FilmLand Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Ministerium fŘr Wirtschaft, Bau und Tourismus

MV tut gut

filmkunstfest M-V

German Filmcommissions

Charlotte Regional Film Commission

Urauff├╝hrung - Der 3. Teil von
[25.04.2011] Der gro├če Erfolg der Dokumentation "DDR ahoi!" von Lutz Pehnert hat zwei Seiten. Auf der einen steht die Anerkennung in der Fachwelt, die sich u.a. durch die Verleihung des Grimmepreises 2011 ausdr├╝ckt. Auf der anderen das gro├če Zuschauerecho. Die Geschichte der Seefahrt in der DDR hat viele Gesichter. Nach der Ausstrahlung der Dokumentation, erz├Ąhlten viele weitere Seeleute der DDR ihre Geschichte. Eine Flut an Zuschriften erreichte die beteiligten Sender NDR und MDR. ├ťber ein Internetportal kam es zu einem regen Austausch und so entstand als crossmediales Projekt aus den Zuschriften und der Netzbeteiligung nun der dritte Teil von "DDR ahoi!". mehr ...



Im Festivalfieber
[13.04.2011] Nach einem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr wird auch in diesem Jahr die Reihe "gedreht in MV" auf dem filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern vertreten sein. ÔÇ×Hier zeigen wir Filme, die ÔÇô auf die ein oder andere Weise - im Filmland Mecklenburg-Vorpommern entstanden sind. Sie wurden hier gedreht, gef├Ârdert oder durch heimische Unternehmen produziert.ÔÇť, erl├Ąutert Torsten Jahn, Gesch├Ąftsf├╝hrer der FilmLand M-V gGmbH. mehr ...



Drei Lolas f├╝r
[08.04.2011] Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises am gestrigen Abend konnte sich u.a. Regisseur Tom Tykwer freuen. Sein j├╝ngster Film, die romantische Kom├Âdie "Drei", wurde gleich mit (wie k├Ânnte es anders sein) drei Lolas ausgezeichnet. So erhielt Sophie Rois die Lola als beste Hauptdarsellerin, Tom Tykwer wurde f├╝r die beste Regie ausgezeichnet und auch die Lola f├╝r den besten Schnitt ging an "Drei". Mit Tom Tykwer darf sich auch Mecklenburg-Vorpommern freuen. Denn der Film ist ein weiteres erfolgreiches Beispiel f├╝r das Label "gedreht in MV". Teile des Films wurden auf der Ostsee vor Ahrenshoop gedreht. Foto: X-Verleih/Sophie Rois



Abgedreht!
[29.03.2011] Ein Teil des historischen Filmes "Die M├Ąnner der Emden" wurde vor wenigen Tagen unter Beteiligung vieler Landeskinder (aufgrund eines Castingaufrufs) in Sellin auf der Insel R├╝gen gedreht. "Die M├Ąnner der Emden" wird von der Berengar-Pfahl-Film GmbH produziert. R├╝gen ist wegen des guten Wetters und Lichts besonders im Fr├╝hjahr und Sommer bei Produzenten und Regisseuren beliebt. Die FilmlocationMV konnte u.a. die Firma Nordlicht-Cast bei der Findung von Komparsen und Kleindarstellern unterst├╝tzen. mehr ...



[15.03.2011] Die zweiteilige Dokumentation "DDR ahoi" von Lutz Pehnert erh├Ąlt den Grimme Preis. Das gab die Jury heute bekannt. In der Begr├╝ndung hei├čt es unter anderem: "Lutz Pehnert ist, getragen von einer dichten Teamleistung bei Redaktion und Produktion, mit seiner zweiteiligen Dokumentation ein Film gelungen, der das Publikum kenntnisreich in bislang eher unbekannte Gew├Ąsser f├╝hrt: die DDR-Seeschifffahrt auf den Weltmeeren, mit Handelsflotte und Hochseefischerei, mit Aufstieg und Niedergang."
Die gesamte Begr├╝ndung der Jury finden Sie unter diesem Link. Die Preisverleihung findet am 1. April 2011 statt.



[13.03.2011] Am 15. und am 22. M├Ąrz zeigt der MDR die zweiteilige Dokumentation "DDR ahoi" von Lutz Pehnert jeweils um 22.05 Uhr und damit rund um die Bekanntgabe der Preistr├Ąger des diesj├Ąhrigen Grimme Preises, f├╝r den auch diese Dokumentation nominiert ist. Der zweiteilige Dokumentarfilm ├╝ber den Aufstieg und Untergang einer Seefahrtnation ist in der Kategorie "Serien und Mehrteiler" f├╝r den Grimme Preis 2011 nominiert worden. Produziert wurde der Film von derHoferichter & Jacobs Film- und Fernsehproduktion GmbH aus Greifswald und dem Norddeutschen Rundfunk unter der Redaktion von Sabine Rossbach und Thomas Balzer in Co-Produktion mit dem MDR. "DDR ahoi" wurde von der Wirtschaftlichen Filmf├Ârderung Mecklenburg-Vorpommern gef├Ârdert und war im vergangenen Jahr in der Reihe "Gedreht in M-V" auf dem 20. filmkunstfest M-V" zu sehen.
mehr ...



[13.03.2011] Ganz gro├čes Kino - gedreht in MV! Der neue Kinofilm"Drei" von TomTykwer ( X Filme Creative Pool) ist in sechs Kategorien f├╝r den deutschen Filmpreis 2011 nominiert worden. Damit ist "Drei" der Film mit den meisten Nominierungen und der aussichtsreichste Kandidat f├╝r die begehrte Troph├Ąe. Die Nominierungen erfolgten in den Kategorien: Bester Film, Beste Regie, Beste weibliche Hauptrolle, Beste Tongestaltung, Bester Schnitt und Beste Filmmusik. Wir dr├╝cken die Daumen und verleihen schon heute den "Preis" BESTER DREHORT.

mehr ...



Castingaufruf - Die M├Ąnner der Emden
[09.03.2011] 

F├╝r die Dreharbeiten zu dem historischen Film "Die M├Ąnner der Emden" hat die Firma Nordlicht-Cast einen Casting-Aufruf herausgegeben. Gesucht werden Komparsen und Kleindarsteller. Darunter 60 europ├Ąisch und 80 asiatisch aussehende Frauen und M├Ąnner. "Die M├Ąnner der Emden" wird von der Berengar-Pfahl-Film GmbH produziert. Der Film erz├Ąhlt die Geschichte von von Karl Overbeck. Der 27-j├Ąhrige ist deutscher Marineoffizier im ersten Weltkrieg und schl├Ągt sich nach dem Untergang seines Schiffes "S.M.S. Emden" mit anderen ├ťberlebenden nach Berlin durch. Der Weg nach Hause wird zu einer Odyssee vom Indischen Ozean ├╝ber Sumatra, durch die W├╝sten Saudi Arabiens und der T├╝rkei. Die Dreharbeiten finden Ende M├Ąrz auf R├╝gen statt.

Akutalisiert!Noch ein Casting-Termin: 16. M├Ąrz in Rostock im Hotel Doberaner Hof. Onlinebewerbungen sind ebenfalls m├Âglich. Die Dreharbeiten finden Ende M├Ąrz auf der Insel R├╝gen statt. ├ťber das Casting am vergangenen Wochenende auf R├╝gen berichtete u.a. die Ostsee-Zeitung.

Nordlicht-Cast k├╝ndigt au├čerdem weitere Sichtungen an. Ab April f├╝r 9 Serien einer deutsch-canadischen Produktion. Alle Drehorte sind in M-V & Rostock / Drehzeitraum: 02. Mai - 02. Juni 201.

Mehr Aufmerksamkeit - Mitmachen im Productionguide der FilmlocationMV!





[08.03.2011] Im Magazin Geo Special wird im Juni Mecklenburg-Vorpommern der Themenschwerpunkt sein. Mit dabei ist eine DVD, die charakteristische Teile unseres Bundeslandes zeigt. Wir konnten die Redaktion bei der Zusammenstellung der Inhalte unterst├╝tzen. Nun sind wir auf das Ergebnis gespannt. mehr ...



[07.03.2011] F├╝r einen Abschlussfilm der Kunsthochschule f├╝r Medien in K├Âln werden f├╝r den Zeitraum vom 30.04. bis 08.05. Mitstreiter f├╝r die Unterst├╝tzung des Teams gesucht. Gedreht wird im Raum M├╝ritz und Produktionsleiter, Set-Aufnahmeleiter, Set-Runner/ Helping Hand, Tonangler, Kost├╝m- und Maskenbildner u. v. m. sind herzlich willkommen. mehr ...



NEUE LOCATIONS

Wolgast Stadthafen

Wolgast Stadthafen mehr...

IGA Park

IGA Park mehr...

Gutshaus Fernl├╝ttkevitz

Gutshaus Fernl├╝ttkevitz mehr...



Toplocation Schwerin


© 2022 MV FILM COMMISSION - Alle Rechte vorbehalten.